Themenreihe: UnserGrund – Jesus

Jesus ist der Grund unseres Glaubens. Um diesen Grund noch besser kennenzulernen, werden wir uns bis Ostern intensiv mit Jesus beschäftigen. Wer war er? Was war ihm wichtig? Und wer ist er für uns heute? Dazu werden wir den ältesten Bericht über Jesu Leben – das Markus-Evangelium – komplett zusammen lesen.

Wenn du mitmachen möchtest, gibt es gleich 3 Möglichkeiten:

1. Lesen

Du findest hier einen Leseplan mit kurzen Abschnitten für jeden Tag. Diesen Plan kannst du (ganz Corona-kompatibel) zuhause mitverfolgen. Wenn du mal einen Tag verpasst, liest du einfach am nächsten Tag zwei Abschnitte. Den Leseplan kannst du hier herunterladen…

2. Predigten hören

Immer Sonntags gibt es dann eine zum Thema der Woche passende Predigt. Solange der Lockdown andauert, kannst du sie direkt hier online anhören. Alternativ kannst du jeden Sonntag zwischen 10 und 16 Uhr in die Offene Kirche kommen. Auch dort wird die Predigt anzuhören sein. Sobald es wieder möglich ist, setzen wir die Themenreihe in unseren Gottesdiensten fort.

Station 1: Jordan | 17.01.2021 | Pfr. Johannes Röskamp
Station 2: Am Zoll | 24.01.2021 | Pfr. Johannes Röskamp
Station 3: Starkhaus | 31.01.2021 | Pfr. Johannes Röskamp
Station 4: Grabhöhle | 07.02.2021 | Prd. Heidi Schlappa
Station 5: Neue Reinheit | 14.02.2021 | Pfr. Johannes Röskamp
Station 6: Leidweg | 21.02.2021 | Pfr. Johannes Röskamp

3. Online-Austausch

Und schließlich wird es die Möglichkeit geben, sich online über das Gelesene auszutauschen und Fragen zu stellen. Immer donnerstags zwischen 18 und 19 Uhr kannst du über diesen Link unsern Pastor treffen und deine Fragen los werden. Dazu musst du nichts installieren, sondern brauchst du nur einen Laptop mit eingebauter Kamera, ein Tablet oder ein normales Smartphone. Hier geht’s zum Online-Treffen…

Wenn es dir so geht wie vielen und du bisher nur einzelne Ausschnitte aus dem Leben Jesu kennst, dann mach dich doch bis Ostern mit uns auf die Reise und finde heraus, wer Jesus wirklich ist. Es lohnt sich, seine Geschichte einmal im Zusammenhang zu lesen. Komm mit – es gibt viel zu entdecken!